Eilen­burg

Kom­mu­ne – Erleb­nis­raum
für Kin­der und ihre Familien

Mit dem Stadt­rund­gang „Den Hein­zel­männ­chen auf der Spur“ bie­tet Eilen­burg Kin­dern, Fami­li­en und allen wei­te­ren Inter­es­sier­ten eine Ent­de­ckungs­rei­se quer durch das gesam­te Eilen­bur­ger Stadt­ge­biet an. Begin­nend am Stadt­mu­se­um Eilen­burg geht es auf „sagen­haf­te“ Erfor­schungs­rei­se zu den Sehens­wür­dig­kei­ten der Stadt. Auf dem Weg u.a. zu den berühm­ten Burg­kel­ler­an­la­gen und dem Burg­berg kön­nen auf der Stre­cke zur all­ge­mei­nen Auf­lo­cke­rung und zum Spaß für Kin­der meh­re­re Hein­zel­männ­chen gesich­tet wer­den. Die ein­zel­nen Stand­or­te wer­den natür­lich vor­her nicht ver­ra­ten, die müs­sen die Betei­lig­ten selbst suchen und finden.

Auch die „Eilen­bur­ger Schlei­fe“ als ca. 9 km lan­ger Rad- und Wan­der­rund­weg stellt ein schö­nes Fami­li­en­frei­zeit­an­ge­bot in und um Eilen­burg dar. Sie führt zu allen Sehens­wür­dig­kei­ten der Stadt, vor­bei an Tier­park, Stern­war­te, Flach­land­schan­ze, bis hin zur Stadt­kir­che St. Niko­lai und dem Markt­brun­nen. Für sehr wan­der­freu­di­ge und unter­neh­mungs­lus­ti­ge Fami­li­en las­sen sich bei­de Attrak­tio­nen auch sehr gut verbinden.

Wer zu Eilen­burg und den Ange­bo­ten mehr erfah­ren möchte,
der schaut auf die Home­page der Stadt: www.eilenburg.de